Munscheidstr. 14 in 45886 Gelsenkirchen

Jetzt anrufen 0209 - 8830 6760

Das sind die beliebtesten Passwörter 2016!

M.Sc. Chris Wojzechowski

Das Hasso-Plattner-Institut hat mithilfe von einer Milliarde Konten die beliebtesten Passwörter 2016 ermittelt. Es sind die üblichen, unsicheren Verdächtigen unter Ihnen mit einigen Überraschungsgästen. „schalke“ und „qwertz“ sind zwei von zehn Passwörtern, die in Zukunft nicht verwendet werden sollten!

Woher stammen die Daten für die beliebtesten Passwörter 2016?

Alle analysierten Daten stammen laut dem HPI, welches ansässig an der Potsdamer Universität ist, aus insgesamt 31 Datenhacks, welche frei verfügbar im Internet sind. Das Institut hat dabei auch die Mehrfachverwendung von Passwörtern untersucht. Um die Passwörter auf Deutschland einzugrenzen, wurden von der Milliarde Konten alle Domains ausgewählt, welche auf .de enden. Die beliebtesten Passwörter 2016 wurden am Ende aus insgesamt 30 Millionen Konten analysiert.

Das sind die beliebtesten Passwörter 2016!

Das Passwort „hallo“ taucht direkt 3x in der Liste auf, auch wenn nicht direkt hintereinander. Dies ist die vollständige Liste:

  1. hallo
  2. passwort
  3. hallo123
  4. schalke04
  5. passwort1
  6. qwertz
  7. arschloch
  8. schatz
  9. hallo1
  10. ficken

„qwertz“, „hallo“ und „passwort“ sind Klassiker. „arschloch“, „ficken“ und „schalke04“ sind hingegen Überraschungsgäste. Zumindestens tauchen Zahlen in den Passwörter auf.

Was ist zu tun, wenn man eines der beliebtesten Passwörter 2016 verwendet?

Leider fehlen bei der Studie die %-Angaben der Verwendung. Erkennt man jedoch ein Passwort und verwendet es selber, sollte es schleunigst geändert werden. Beliebte Passwörter werden regelmäßig von Kriminellen in Listen aufgenommen, auf die zurückgegriffen wird wenn es darum geht die Kontrolle bei Accounts zu übernehmen.

Tauchen meine Daten in der Datenbank vom HPI auf?

Das HPI stellt einen „leak-checker“ bereit. Dort könnt ihr eure E-Mail eintippen und auf Antwort in eurem Mailfach warten. Falls eure E-Mail in der Datenbank auftaucht, erhaltet ihr Information darüber. Taucht eure E-Mail nicht auf, dann bekommt ihr aber auch Bescheid. Falls ihr Hilfe bei der Passwort-Erstellung benötigt, könnt ihr einen Online-Passwort Generator verwenden. 1 zu 1 solltet ihr aber auch hier die Passwörter nicht verwenden. Verändert am besten die ein oder andere Ziffer!


Keinen Beitrag mehr verpassen – jetzt eintragen

Jetzt E-Mail eintragen, bestätigen und keinen Beitrag verpassen!



Die beliebtesten Passwörter 2016 – Meine Meinung!

Sich komplexe Passwörter aus dem Stegreif auszudenken ist eine Herausforderung. Das „schlimme“ ist ja, dass man sich diese auch noch merken muss. Das „hallo“ das beliebteste Passwort 2016 ist, wundert so richtig keinen mehr. Am Ende betont man aber nicht oft genug, wie einfach der Umstieg und die Verwendung von Passwort Safes ist. Mal sehen ob die beliebtesten Passwörter 2017 etwas komplexer, kryptischer sind!

Weitere Informationen und Quellen

[1] HPI-Wissenschaftler ermitteln die zehn meistgenutzten deutschsprachigen Passwörter (hpi)

Foto des Autors

M.Sc. Chris Wojzechowski

Mein Name ist Chris Wojzechowski und ich habe vor wenigen Jahren meinen Master in Internet-Sicherheit in Gelsenkirchen studiert. Ich bin einer von zwei Geschäftsführern der AWARE7 GmbH und ausgebildeter IT-Risk Manager, IT-Grundschutz Praktiker (TÜV) und besitze die Prüfverfahrenskompetenz für § 8a BSIG. Unser Brot und Buttergeschäft ist die Durchführung von Penetrationstests. Wir setzen uns darüber hinaus für ein breites Verständnis für IT-Sicherheit in Europa ein und bieten aus diesem Grund den Großteil unserer Produkte kostenfrei an.